All you need

ab dem 22. April 2022 in der ARD Mediathek und am 27. April 2022, ab 22.50 Uhr im Ersten

© ARD Degeto/Andrea Hansen

mit Benito Bause, Frédéric Brossier, Arash Marandi, Christin Nichols, Ludwig Brix, Tom Keune, Mads Hjulmand, Adisat Semenitsch u.v.a.

Inhalt: 

Vince ist verzweifelt. Durch den fatalen One-Night-Stand mit Tom hat er nicht nur seine große Liebe verloren, sondern auch noch seinen besten Freund. Robbie ghostet ihn komplett und Levo will Vince den Betrug nicht verzeihen. Auf einer Sexparty versucht sich Levo von seinem Trennungsschmerz abzulenken und macht eine unerwartete Bekanntschaft: Andreas, der tiefenentspannte Trainer einer queeren Rugby-Mannschaft. Andreas lädt den Sportmuffel Levo ein, sich das Training anzuschauen. Als er Robbie zum Mitkommen überredet, entdeckt dieser seine Leidenschaft und sein Talent für das intensive Mannschaftsspiel. Unterdessen bekommt Sarina unerwarteten Besuch von ihrem Bruder Simon, den sie zunächst im Wohnzimmer einquartiert, wo Levo bereits „vorübergehend“ auf der Couch schläft. Als sie Vince ihren Bruder als neuen Mitbewohner vermittelt, bringt der smarte Yoga-Lehrer neue Energie in die zerbrochene Clique.

ALL YOU NEED ist eine Produktion von UFA Fiction im Auftrag der ARD Degeto für die ARD Mediathek.

Start typing and press Enter to search