Hell-Go-Land

Erschienen am 22.08.2016

„Auge um Auge, Zahn um Zahn, Tag um Tag…“

Die junge, unerfahrene Polizistin Anna Krüger kehrt in ihre Heimat Helgoland zurück. Hier, auf dieser rauen, abgeschiedenen Insel, hat sie ihre Vergangenheit zurückgelassen. Erlebnisse, die zu düster sind, um sie zu überwinden. Dennoch zieht es sie wieder hierher, weil sie weiß, dass sie nur so die Dämonen ihrer Vergangenheit beherrschen lernen wird. Doch dann erreicht sie ein Paket – mit einem abgeschnittenen Finger. Auf das eine Paket folgen weitere, mit Inhalten, die sie daran erinnern, dass uns alles wieder einholt…

Ihr erster Fall konfrontiert Anna Krüger mit der Erkenntnis, dass es keine Flucht vor der Vergangenheit gibt. Nicht für sie. Nicht an diesem Ort.

Auf dem abgeschiedensten Polizeiposten mitten im sturmgepeitschten Meer bekommt sie es mit einem Verbrechen zu tun, so perfide, brutal und rätselhaft, dass sie schon bald nicht mehr weiß, ob sie noch Jägerin ist oder schon Gejagte.

Der Mensch hat dieser Insel seine Gestalt gegeben, indem er grausam zu ihr war. Er brach gigantische Teile aus ihr… Dennoch steht Helgoland, die Geschundene, die Gequälte, unverrückbar weit draußen in der rauen See und trotzt dem Menschen und dem Meer.

INFOS ZUM AUTOR:

Tim Erzberg präsentiert ein facettenreiches Psycho-Drama an einem Schauplatz von klaustrophobischer Abgeschiedenheit, vor allem aber: einen ganz neuen Blick auf das Böse, das viel komplexer ist als man es sich vorstellen kann.

Erschienen im Herbst 2016.

Start typing and press Enter to search

Beitragsbild Bücher und Hörspiele