Rosamunde Pilcher: Das Gespenst von Cassley

am 22.10.2017 um 20:15 Uhr im ZDF

Mit Patricia Meeden, Martin Gruber, André Eisermann, Michael Roll, Claudia Wenzel u.v.a.

Der zweite Pilcher der Saison kommt gerade recht für einen kuscheligen Herbstabend, denn es wird gespenstisch in Cornwall! Ein Schlossgeist treibt sein Unwesen und da heißt es zusammenhalten. Auch Patricia Meeden und Martin Gruber rücken näher aneinander…

Lady Anjali Cassley (Patricia Meeden) beauftragt den Bodyguard Riley Owen (Martin Gruber). Er soll sie vor einem Schlossgespenst schützen. Riley glaubt nicht an Geister und zunächst will er den Auf-trag ablehnen. Doch er hat Schulden, die es abzuzahlen gilt und so lässt er sich doch auf das Anliegen der schönen Anjali ein.

Auf dem Schloss begegnet Riley keinem übernatürlichen Wesen. Stattdessen aber Anjalis Schwiegereltern Lord Cassley (Michael Roll) und Lady Susan (Claudia Wenzel), die eine neue Hochzeit für Anjali im Sinne haben. Nach dem Tod ihres Mannes soll sie nun die Ehe mit dessen besten Freund eingehen. Das liegt insbesondere im Interesse von Anjalis Mutter (Sima Bürgin). Schnell begreift Riley, was es tatsächlich mit dem Gespenst auf sich hat.

Foto: ©ZDF/Jon Ailes

Start typing and press Enter to search

Beitragsbild TV-FilmBeitragsbild TV-Film