Laura Preiss

Laura Preiss erhielt das „Bühnen-Diplom in Schauspiel, Gesang und Tanz mit Auszeichnung“. Entsprechend vielseitig ist sie mit „Drehen, Singen, Sprechen, Tanzen“ aufgestellt. Sie spielte in Kino-, Kurz- und TV Filmen/Serien wie „Trauung mit Hindernissen“/ARD, „Nichts mehr wie vorher“/SAT.1, „SOKO Wismar“/ZDF „Einstein“/SAT.1, „Geister“, „Hubert und Staller“/ARD,  „SOKO München“/ZDF u.v.a..  Dem breiten Publikum wurde sie 2016/17 als Vicky Parker in der ARD-Daily „Rote Rosen“ bekannt und verabschiedete sich nach starker Presse-Präsenz mit dem ersten FACEBOOK-LIVETALK der ARD.. und mit einer liebevollen Referenz der Producerin Alice-Ziemann-Bahl (jetzt Network Movie): „Es ist eine wahre Wonne, mit Laura zu arbeiten. Die Ergebnisse sind toll!“

Wer NETFLIX schaut kann Lauras Stimme kaum überhören: „So vielen Super-Ladies habe ich meine Stimme geliehen und jede Minute davon genossen! Derartig powervolle Frauenrollen in nationalen und internationalen Serien zu spielen und zu synchronisieren ist einfach großartig.“ 2018/19/20 waren das Cecile de France in Call my Agent und Summer Camp Island erneut als „Susie“. Aktuell laufen die Zeichentrick-Folgen von ROBIN HOOD im ZDF.

Foto: © Soba

Start typing and press Enter to search

Beitragsbild ProdukteBeitragsbild Serie