Ein Sommer in Dänemark

am 30.10.2016 um 20:15 Uhr im ZDF

mit Sandra Borgmann, Peter Sattman, Rasmus Botoft, Hans Heinrich Hardt u.v.a.

Eine neue Runde, eine neue Wahnsinns-Reise! Im ZDF bekommt der Sommer eine Verlängerung und nimmt die Zuschauer im neuesten Film der Ein-Sommer-in-Reihe mit ins Land vom Smørrebrød und der kleinen Meerjungfrau. Auch in diesem Film der ZDF-Herzkino Reihe „Ein Sommer in…“ bahnt sich das Schicksal einen anderen Weg ins Leben, als den geplanten. Humor und die Leichtigkeit des Seins bringen den Sommer wieder ins Wohnzimmer, denn wie die Filme der Reihe zeigen, währt mancher Sommer ewig…

INHALT:
Die Übersetzerin Lena (Sandra Borgmann) reist nach Kopenhagen – angeblich um über die dänische Schriftstellerin Karen Blixen zu recherchieren. Doch tatsächlich sucht sie nach ihrem Vater (Peter Sattmann), den sie seit ihrer Kindheit nicht mehr gesehen hat. Dabei stolpert sie schon während der Fahrt über Mads (Rasmus Botoft) und plötzlich verändert sich nicht nur die Art ihrer Reise, sondern das Ziel, das sie vor Augen hatte…

Mit dabei sind außerdem Hans-Heinrich Hardt, Sarah Diener, Carolin Boltz u.v.a.

„EIN SOMMER IN DÄNEMARK“
ist eine Produktion der Ariane Krampe Filmproduktion für das ZDF. Regie führte Imogen Kimmel, die Redaktion beim ZDF hat Rita Nasser.

Foto: ©ZDF/Oliver Ziebe

Start typing and press Enter to search

Beitragsbild TV-FilmBeitragsbild TV-Film