Rosamunde Pilcher: Geerbtes Glück

am 07.01.2018 um 20:15 Uhr im ZDF

mit Maxi Warwel, Florian Odendahl, Roman Knitzka, Götz Schubert, Carin C. Tietze, Kim Sarah Brandts u.v.a.

Erst das Kind, dann die Liebe? Die Geschichte von zweiPaten, die plötzlich Mama und Papa sind  Nelly (Maxi Warwell) ist leidenschaftliche Fechterin und arbeitet zusammen mit ihrem Trainer Patrick (Roman Knitzka) an ihrem großen Traum, an Olympia teilzunehmen. Doch Patrick ist nicht nur an Nellys sportlichem Erfolg interessiert … Als sie ausgerechnet bei ihrem ersten Date die Schreckensnachricht erhält, dass  ihre Schwester Eve (Kim Sarah Brandts) und ihr Schwager Bill einen schweren Autounfall hatten, bricht für Nelly eine Welt zusammen. Bill stirbt noch an der Unfallstelle und Eve liegt im künstlichen Koma. Zurück bleibt ihr Neffe und Patensohn Jamie.Nun rückt plötzlich ein zweiter Mann in Nellys Leben: David (Florian Odendahl), neben ihr Pate des kleinen Jamies. Die beiden Paten sollen die Vormundschaft für den Säugling übernehmen. Und obwohl Nelly und David mit der neuen Situation völlig überfordert sind, stellen sie sich der Aufgabe und ziehen zusammen, um die Mutter- und Vaterrolle für ihr Patenkind zu übernehmen. Das unverhoffte Familiendasein wirft das berufliche und private Leben der beiden komplett über den Haufen. Beide müssen ihren gewohnten Alltag auf die Bedürfnisse des kleinen Jamies abstimmen. Als Eve ihren Verletzungen erliegt, müssen sich die beiden entscheiden, ob aus dem „Experiment Eltern“ nun Ernst werden soll und ob ihre kleine Familie eine gemeinsame Zukunft hat.

 

Foto: ©ZDF/Jon Ailes

Start typing and press Enter to search

Beitragsbild TV-FilmBeitragsbild TV-Film