Ein Sommer in Oxford

am 21.10.2018 um 20:15 Uhr im ZDF

Mit Mira Bartuschek, Dominic Raacke, Michael Raphael Klein, Nora Jensen, Priscilla Bergey u. v. a.

Historikerin Nina Petersen (Mira Bartuschek) forscht zum Themengebiet „Fluchttraumata“. Nach über fünf Jahren kehrt sie an ihren früheren Studienort Oxford zurück, um an der Sommeruniversität Vorlesungen über ihr Fachgebiet zu halten. Doch kaum angekommen, trifft sie auf ihre ehemalige große Liebe, ihren Doktorvater Thomas Rothwell (Dominic Raacke). Erneut droht sie sich in den charmanten, aber verheirateten Professor zu verlieben. Aber auch der Handwerker Daniel (Michael Raphael Klein) ist ihr sympathisch: In ihm findet sie einen Freund und Seelenverwandten. Seine Vergangenheit hängt sogar unmittelbar mit ihrem Fachgebiet zusammen: Daniel ist der Enkel einer Geflüchteten, deren Schicksal der Professorin besonders am Herzen liegt. Nina steht bald nicht nur zwischen zwei Männern, sondern auch zwischen zwei völlig unterschiedlichen Welten. Entscheidet sie sich für Thomas‘ akademische Welt mit all ihren strengen Regeln und Karrierechancen oder für Daniels Welt, die zwar viele Freiheiten verspricht, aber auch große Unsicherheiten?

„Ein Sommer in Oxford“ wird im Auftrag des ZDF von der Ariane Krampe Filmproduktion GmbH (Produzentin: Ariane Krampe) produziert. Verantwortliche Redakteurin im ZDF ist Rita Nasser. Die Dreharbeiten dauern voraussichtlich bis 25. Juni 2018. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Foto: ZDF/Christine Pausch

Start typing and press Enter to search

Beitragsbild TV-FilmBeitragsbild TV-Film