Ein Sommer in Istrien

am 14.11.2021 um 20.15 Uhr im ZDF

© ZDF/Arvid Uhlig

mit Sophie Pfennigstorf (als Fußballscout) sowie Vladimir Korneev, Tim Borys, Katrin Jaehne UND Leonard Lansink „aka Wilsberg“ als Trainer der Fußballmannschaft auf Istrien, in der als Spitzentalent…
…der 12-jährige Matija (Xaver Pucci) zu sehen ist – der übrigens beim FC Bayern in der U13 spielt.

Der neue Film der ZDF „Herzkino“-Reihe entführt die Zuschauer*innen auf die kroatische Halbinsel Istrien. Dort macht Protagonistin Anne (Sophie Pfennigstorf) eigentlich Urlaub, doch sie kann die Arbeit als Fußballscout nicht lassen und trifft auf Matija, in dem sie ein großes Fußballtalent sieht. Und natürlich trifft sie auch noch auf ihren kroatischen Ex-Freund…

 

DIE ROLLEN:

  • Anne (Sophie Pfennigstorf): Fußballscout im Urlaub, hat aber stets ein Auge für junge Talente
  • Zoran (Tim Borys): Bruder des Bräutigam und zweiter Trauzeuge; attraktiv, charmant, sympathisch
  • Darijo (Vladimir Korneev): Ex-Freund von Anne, mittlerweile Witwer und Vater
  • Matija (Xaver Pucci): 12- jähriges Spitzentalent, das im örtlichen Verein spielt
  • Franjo (Leonard Lansink): Trainer der Fußballmannschaft

 

ZUM INHALT:
Anne (Sophie Pfennigstorf), Mitte 30, ist Trauzeugin ihrer besten Freundin Laura (Katrin Jaehne). Die Hochzeit soll auf dem malerischen Anwesen der künftigen Schwiegereltern in Piran stattfinden. Aber selbst im Urlaub stehen Annes berufliche Antennen auf Empfang. Als Fußballscout ist sie immer im Ein-satz.
Zoran (Tim Borys), der Bruder des Bräutigams und zweiter Trauzeuge, ist höchst attraktiv, charmant und sympathisch. Als sich die beiden treffen, wird Annes Interesse trotzdem wie magisch vom nahe gelege-nen Fußballplatz angezogen, wo ihr Matija (Xaver Pucci), ein 12-jähriges Supertalent, ins Auge sticht. Im Geiste geht sie schon die europäischen Spitzenklubs durch, denen sie den Jungen vermitteln könnte. Zoran ist klug genug, Anne nicht zu bedrängen – und schleicht sich so in ihr Herz.
Bei der Besichtigung der Trau-Kapelle trifft Anne auf Darijo (Vladimir Korneev). Ausgerechnet hier wohnt ihre erste große Liebe, die vor 15 Jahren so unrühmlich zu Ende ging? Dario war damals im Sport-internat. Sein Trainingsplan war streng. Liebe stand da klar an zweiter Stelle. Tief enttäuscht, verletzt und wütend hatte Anne im Affekt mit ihm Schluss gemacht. Und Dario verabschiedete sich grußlos aus ihrem Leben und verschwand ins Ausland.
Gerade will sich die alte Liebe wieder Bahn brechen, als Annes Job die zarten Bande wieder zerreißt. Zu spät erfährt Anne, dass das junge Talent, das sie gerade nach Manchester vermitteln will, Darijos Sohn ist. Er hält Annes Annäherung für einen miesen Trick, damit Anne an ihr Ziel kommt, vom Talentscout zur Talentberaterin aufzusteigen. Anne hat genug: Sie will nur noch weg.

 

FUN FACTS FUßBALL:

  • Xaver Pucci Xaver Pucci ist 12 Jahre alt und spielt in dieser Saison in der U13 des FC Bayern
  • Seine Schwester, Chiara Pucci (19), hat in der 2. Frauenbundesliga und für die italienische Jugend-Nationalmannschaft Fußball gespielt. Seit diesem Jahr spielt und studiert sie in den USA am College in der „Big East Conference“ und war das Fußballdouble für Sophie Pfennigstorf
  • Weibliche Talentscouts gibt es selten im Profifußball – die bekannteste ist Helena Costa (u.a. Eintracht Frankfurt)

 

ÜBER ISTRIEN:

  • Welches Land ist Istrien?
    Kroatien! Istrien ist mit einer Fläche von etwa 3.500 km² die größte Halbinsel an der nördli-chen Adria zwischen dem Golf von Triest und der Kvarner-Bucht vor Rijeka.
  • Wie komme ich nach Istrien?
    Auto oder Flugzeug!
  • Wann sollte ich nach Istrien reisen?
    Mai – Oktober die beste Reisezeit – also entweder direkt ins Flugzeug/Auto oder schon für nächstes Jahr buchen!
  • Welche Sehenswürdigkeiten gibt es?
    Einige! Hier eine kleine Auswahl: Nationalpark Brijuni, Kap Kamenjak, Altstadt von Rovinj, Hum (kleinste Stadt der Welt), Motovun, Draguc, Pula und die Arena
  • Gibt es auch tolle Strände?
    Allerdings, hier eine Auswahl: Valkane, Lone, Buch Valsaline, Stoja u.a.
  • Was isst man so in Istrien?
    Die Grundernährung besteht aus Brot, Oliven, Öl und Salz – lokale Spezialitäten sind u.a. Risotto, Prsut und Manestra
  • Kann ich mit Euro zahlen?
    Zum Teil geht das, man sollte aber immer Landeswährung (Kuna) dabeihaben

EIN SOMMER IN ISTRIEN ist eine Produktion der Moviepool GmbH (Produzentin: Bernadette Schugg) im Auftrag des ZDF (Redaktion: Beate Bramstedt). Regie: Tomasz E. Rudzik- Hinter der Kamera: Enzo Brandner – Drehbuch: Jens Urban, Lucia Mann.

 

 

Start typing and press Enter to search