Der Bergdoktor – Staffel 7

seit dem 02.01.2014 um 20:15 Uhr im ZDF

mit Hans Siegl, Heiko Ruprecht, Natalie O’Hara, Monika Baumgartner, Ronja Forcher, Mark Keller u.v.m.

Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) freut sich, dass die Fehde zwischen seiner Familie und Arthur Distelmeier (Martin Feifel) endlich beendet wurde. Als Anne (Ines Lutz) jedoch von einer Reise heimkehrt, geraten Martin und Arthur in eine handfeste Auseinandersetzung. Anne hat die Nase voll von ihrem Vaters und zieht zu Martin auf den Gruberhof. Hans (Heiko Ruprecht) würde es auch allzu gerne sehen, dass Susanne (Natalie O’Hara) zu ihm zieht. Doch sie besteht darauf, dass er bei ihr im Gasthof wohnt. In seiner Praxis hat Martin Gruber alle Hände voll zu tun. Nachdem sich Nicole Schneider (Sophia Thomalla) mit einer neuen Liebe ins Ausland verabschiedet hat, übernimmt Irena Bornholm (Nicole Beutler) die Praxis.

Auch seine Patienten stellen den Tiroler Arzt vor schwere Herausforderungen: So muss sich Martin gleich in der ersten Folge um ein Mädchen kümmern, dass ganz allein aus Berlin mit der Bahn angereist ist und am Bahnsteig zusammenbricht. Darüber hinaus gilt es, komplizierte Beziehungsgeflechte zu entwirren, einer zwanghaften Frau zurück in ein normales Leben zu verhelfen und einem jungen Mann die lebensrettende Transplantation zu ermöglichen Auch Dr. Kahnweiler (Mark Keller) ist froh über die viele Arbeit, denn seitdem er mit Vera (Rebecca Immanuel), der Tochter seines Chefs, liiert ist, nimmt sie ihn mehr in Beschlag, als er ertragen kann.

„Der Bergdoktor“ ist eine Produktion der ndF: neue deutsche Filmgesellschaft mbH (Produzent: Matthias Walther, Producer: Stefan Mütherich) im Auftrag des ZDF (Redaktion: Dirk Rademacher). Die Drehbücher schrieben Philipp Roth, Stefanie Straka und Brigitte Müller. Regie führte Axel Barth.

Foto: © ZDF/Thomas Schuhmann

Start typing and press Enter to search

Beitragsbild TV-FilmBeitragsbild TV-Film