Der Bergdoktor: Staffel 8

seit dem 08.01.2015 um 20:15 Uhr im ZDF

mit Hans Siegl, Heiko Ruprecht, Natalie O’Hara, Monika Baumgartner, Ronja Forcher, Mark Keller u.v.m.

Durchschnittlich 20,5 Prozent Marktanteil erreichte die erste Folge der neuen Bergdoktor-Staffel im ZDF am Donnerstagabend – Und lag damit klar an der Spitze der Tagescharts vom 8. Januar 2015. Auch beim jungen Publikum kam der Bergdoktor gut an: Mit über einer Million Zuschauern in der Zielgruppe kam die Auftaktfolge der achten Staffel auf für den Sender überdurchschnittliche neun Prozent.

„Alte Wunden“ ist damit eine der meistgesehenen Folgen der Erfolgsserie aller Zeiten. Insgesamt 6,59 Millionen Zuschauer sahen, wie Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) zusammen mit Dr. Kahnweiler (Mark Keller) ein an MS erkranktes Mädchen (Sarah Zaharanski) rettete, eine Familientragödie aufklärte und ganz nebenbei noch seine privaten Sorgen mit Anne (Ines Lutz) und ihrem intriganten Vater (Martin Feifel) zu lösen versuchte.

Auch in der zweiten Folge kämpft der Bergdoktor wieder für sein privates Liebesglück, wird aber gleichzeitig in ein Drama um eine Skisprung-Familie hineingezogen. Handelt es sich bei den Beschwerden von Mutter Luisa (Friederike Linke)  um Herzrhythmusstörungen oder steckt doch etwas ganz anderes dahinter? In Episodenrollen mit dabei sind dann außerdem Bert Tischendorf, Elisas Den Dooven und Bernhard Bozian.

Alle Folgen der achten Staffel im Überblick

„Alte Wunden“ (Donnerstag, 8. Januar 2015 um 20.15 im ZDF)
„Ein kaltes Herz“ (Donnerstag, 15. Januar 2015 um 20.15 im ZDF)
„Schicksalsschläge“ (Donnerstag, 22. Januar 2015 um 20.15 im ZDF)
„Enttäuschte Erwartungen“ (Donnerstag, 29. Januar 2015 um 20.15 im ZDF)
„Abschiede“ (Donnerstag, 5. Februar 2015 um 20.15 im ZDF)
„Zwei Mütter“ (Donnerstag, 12. Februar 2015 um 20.15 im ZDF)
„In der Fremde“ (Donnerstag, 19. Februar 2015 um 20.15 im ZDF)
„Die Lebenden und die Toten“ (Donnerstag, 26. Februar 2015 um 20.15 im ZDF)

Foto: ©ZDF/Stefanie Leo

Start typing and press Enter to search

Beitragsbild TV-SerieBeitragsbild TV-Film